Weiterbildung: Nachhaltig Veranstalten

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Diese Seminare und Webinare im Frühjahr zeigen, wie aus der eigenen Veranstaltung ein Green Event wird! 

Ob Konzertabend, Volleyballturnier oder „Schmankerlroas“: Veranstaltungen haben einen hohen sozialen wie kulturellen Wert – aber aufgrund des Ressourcenverbrauchs auch einen ökologischen Preis. Dank nachhaltiger Veranstaltungsplanung lässt sich dieser senken – mehr noch: Da Klimaschutz und Qualität oft Hand in Hand gehen, können das Wohlbefinden von Gästen gesteigert und Kosten eingespart werden.  

Green Events berücksichtigen während der gesamten Organisation Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte: Sie achten besonders auf klimafreundliche Mobilität und Ernährung, schonen Ressourcen und Abfall und legen großen Wert auf Kommunikation und soziale Teilhabe.

Bei unserem Green Event-Seminar/Webinar für Organisationen erhältst Du Infos zu Maßnahmen und Förderungen sowie praktische Tipps des Klimabündnis OÖ, wie Deine Organisation die nächste geplante Veranstaltung in ein gelungenes „GreenEvent“ verwandeln kann. Natürlich ist auch genügend Zeit für Fragen und Erfahrungsaustausch vorgesehen.

Referent:innen: Florian Walter und Heidi Stacherl (Klimabündnis OÖ)

ÖFFENTLICHE TERMINE: folgen

VERGANGENE:

  • Webinar am 16.3.2022, 18:00 – 20:30 Uhr, online
    in Kooperation mit der Akademie für Volkskultur, Anmeldung: Link
  • Webinar am 13.4.2022, 9:45 – 12:30 Uhr, online
    in Kooperation mit VHS Linz, Anmeldung: Link
  • Seminar am 21.4.2022, 18:30 – 21:00 Uhr
    in Kooperation mit der Marktgemeinde Bad Wimsbach-Neydharting

 

Hinterlasse einen Kommentar