Online Vortrag #2: „Angst essen Verstand auf“ von Martin Tschiggerl


Termin Details


am 3.3.2021, 19:00 – online

zweiten Teil der OKH Online-Vortragsreihe über Verschwörungsmythen mit dem Historiker Martin Tschiggerl ein!

Inhalt:

Spätestens die COVID-19 Pandemie hat gezeigt, dass Verschwörungstheorien ein gesamtgesellschaftliches und globales Phänomen sind. In seinem Vortrag wird Martin Tschiggerl Verschwörungstheorien historisch und theoretisch verorten und sich mit der Frage beschäftigen, ob und wenn ja wie aktuelle Verschwörungsideologien auf historischen Narrativen aufbauen und in welchem Zusammenhang sie mit der Digitalisierung stehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.