DENK.MAL.GLOBAL 2021 – DIGITALISIERUNG UND NACHHALTIGKEIT


Termin Details


Mi, 20. Januar 2021 19:00 Uhr

Online

 

Die Digitalisierung kann die Ressourcen- und Energieproduktivität steigern. Die Produktion und Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien erfordert jedoch Material und Energie, und Digitalisierung beeinflusst das Wirtschaftswachstum. Was bedeutet also Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit Digitalisierung? Dieser Frage geht der Sozialwissenschaftler Tilman Santarius in seinem Vortrag nach.

Dieser Vortrag ist Teil der Vortragsreihe „Denk.Mal.Global 2021 – Digitale Weltentwicklung“, bei der die Digitalisierung aus Südperspektive kritisch beleuchtet wird und ihr Nutzen, sowie ihr Risiko hinterfragt und diskutiert wird. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit für die Teilnehmenden Fragen an den Vortragenden zu richten.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: über die VHS Linz oder über denkmalglobal-teil2.eventbrite.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.