Einladung: Wie veranstalte ich nachhaltig?

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Dieser kostenlose Workshop in Kooperation mit der Agenda21 zeigt am 12. Mai um 15:00 im OKH Vöcklabruck anhand von Maßnahmen und praktischen Tipps, wie aus der eigenen Veranstaltung ein „GreenEvent“ wird.

Denn wer Veranstaltungen oder Feiern organisiert weiß: Sie haben einen hohen sozialen wie kulturellen Wert – aber aufgrund des Ressourcenverbrauchs auch einen ökologischen Preis.

Dank nachhaltiger Veranstaltungsplanung lässt sich dieser senken und durch die aktive Verknüpfung von Kultur und Klimaschutz kann damit sogar ein nachhaltiger Lebensstil vermittelt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Jolanda de Wit vom Offenen Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck und Richard Schachinger vom Klimabündnis Oberösterreich berichten von ihren vielfältigen Erfahrungen und geben Tipps und Tricks aus der praktischen Arbeit an die Teilnehmer weiter.

Aufgrund einer beschränkten möglichen Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung via marion.fachberger[at]rmooe.at. Der Workshop findet in Kooperation von Agenda21, Klimakultur und der Betrieblichen Umweltoffensive im Rahmen der www.klimagenusswochen.at statt.

Hinterlasse einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *