Otelo ja, aber wie?


Termin Details


otelofrage

In den oberösterreichischen Gemeinden Traun, Neuhofen, Haid Ansfelden, Kronstorf, Hörsching, Ottnang, Innerschwand/Mondseeland, Eferding, Bad Ischl und Steyr gibt es von unterschiedlichsten Seiten Interesse am Modell „Otelo“.

Wir haben uns im Rahmen unseres Projektes „OTELO Netzwerk Innovationskultur“ als Aufgabe gestellt interessierte, neue Standorte bestmöglich zu unterstützen. Mit diesem Workshopangebot möchten wir, neben der Unterstützung für den lokalen Gründungsprozess, Aktive aus den Gemeinden vernetzen, die interessiert sind in ihrer Gemeinde ihr Otelo entstehen zu lassen.

Workshop „Otelo ja, aber wie?“ am 24.9.2015 von 19-22 Uhr im Otelo Linz Auwiesen
(Gastgeber für den Workshop sind Markus Luger vom Otelo Linz und Wolfgang Mader vom Otelo Vöcklabruck)

Der Workshop ist kostenlos, sie können die Einladung gerne in ihrer Gemeinde weitergeben. Wir sehen es als ideal an, wenn mehrere Personen einer Gemeinde dabei wären.
Um gute Gastgeber sein zu können, bitten wir Sie Ihre Anmeldung per Email an die beiden Adressen wolfgang.mader@oteloegen.at und markus.luger@oteloegen.at bis zum 21. September 2015 zu senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *