Film „bikes vs cars“ @ Wels


Termin Details


p-k-w-bikes-vs-carsam 17.10. 19.00 Uhr im Programmkino Wels

Bikes vs Cars zeigt eine globale Krise, über die wir uns längst bewusst sind und über die wir sprechen sollten: Klima, Ressourcenvergeudung sowie ganze Städte, die von Autos vereinnahmt und verschlungen werden… Ein stets steigendes, schmutziges und lautes Verkehrschaos. Das Fahrrad ist eine Alternative, um dem entgegenzuwirken, aber die Autoindustrie investiert jährlich Millionen in Lobbyarbeit und Werbung, um ihr Geschäft zu schützen.

Bikes vs Cars porträtiert Menschen, die sich weltweit für Veränderungen einsetzen. Von Aktivist*innen in Sao Paulo und Los Angeles, die für sichere Fahrradwege kämpfen, über Kopenhagen, wo 40 Prozent der Menschen mit dem Rad unterwegs sind, schaut sich Fredrik Gerttens inspirierender Film an, welch revolutionäre Veränderungen möglich wären, wenn mehr Städte sich von autodominierten Verkehrsmodellen verabschieden würden.

Podiumsdiskussion mit DI Roland Kloss und geladenen Gästen zum Thema „Die Zukunft der urbanen Mobilität in Wels“

Eine Veranstaltung von Programmkino Wels Gemeinnützige GesmbH und Magistrat der Stadt Wels, Stadt- und Verkehrsplanung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *