Delegationsreise aus Senegal + Filmvorführung „Landraub“ @ Kremsmünster


Termin Details

  • Datum:
  • Kategorie: Sonstiges, Vortrag, Workshop, Film

landraub02_kl

Im Rahmen der Delegationsreise aus Senegal findet im Kulturzentrum Kino Kremsmünster am 5.10. eine Filmvorführung und Diskussion statt.
„Kaufen Sie Land, denn es wird keines mehr gemacht“. Ein spannender und aufrüttelnder Film, der aufzeigt was „Landgrabbing“ mit uns zu tun hat. Im Anschluss Diskussion mit Vertretern aus dem Senegal zu Landraub und Ernährungssicherheit im Senegal und bei uns.

Ackerland wird immer wertvoller und seltener. Jedes Jahr gehen etwa 12 Millionen Hektar Agrarfläche durch Versiegelung verloren. Nach der Finanzkrise 2008 hat das globale Finanzkapital die Äcker der Welt als Geschäftsfeld entdeckt. Mit dem Landraub wollen die Reichsten der Welt sich Zugriff auf die wichtigste Ressource dieser Welt sichern. Statt Bauern bestimmen dann Profitinteressen über die Böden. Wenn wir den Raubzug nicht verhindern, werden unsere Lebensgrundlagen zerstört.

Im Anschluss an den Film findet eine Diskussion mit den beiden Ernährungsexperten aus dem Senegal zum Thema Landraub und Ernährungssicherheit statt.

Nähere Informationen zum Film unter http://www.landraub.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *